Stephan Sieveking

Pianist & Korrepetitor

Der 1974 in Hamburg geborene Musiker wirkte erstmals mit 15 Jahren in einer Musical Produktion mit. Die Vielfalt des Musiktheaters und die Anforderung neben dem reinen Klavierspiel in verschiedenen Stilrichtungen zu improvisieren, wurden zu seinem musikalischen Mittelpunkt.
Er entschloss sich, seine weitere musikalische Ausbildung auf privater und autodidaktischer Ebene zu fortzusetzen und etablierte sich schnell als Pianist und Dirigent im Musical und im Musiktheater.
Zu seinen Lehrern zählten Buggy Braune - Klavier (Jazzsolist NDR), Bob Lanese - Trompete (Bert Kämpfert, James Last) und Mark Trautmann - Dirigent (unter anderem beim „National Symphony Orchestra – Taiwan).
 
Mit 24 Jahren konnte er als musikalischer Leiter der deutschen Erstaufführung des  Musicals „Rent“ in Düsseldorf seinen Durchbruch feiern und wirkte seit dem in über 40 Musicalproduktionen wie „Cats“, „Sweet Charity“, „Der König der Löwen“ und vielen anderen mit. Zuletzt war als musikalischer Direktor der „Neuen Flora“ (Dirty Dancing, Tarzan) und des „Theater des Westens“, (Der Schuh des Manitu) tätig. 
 

Copyright 2013  | Werk von Mojo-Web